21. Emmentalisches Landesschiessen 2019

Am 21. Emmentalisches Landesschiessen 2019 nahmen wir mit 13 Schützen teil.

Top-Ten Plätze der Feldschützen Saanen-Gstaad:
4. Rang Nachdoppel A, Ueli Würsten
4. Rang Emmental A, Ruedi Stauffer
9. Rang Ehrengaben A, Dani Reichenbach

Resultate Feldschützen Saanen-Gstaad>>

Alle Resultate>>

 

Amtscup Saanen 2019

Am von den Gsteiger Schützen durchgeführten Amtscup nahmen 10 Gruppen von den vier Schützengesellschaften Gsteig, Saanenmöser, Lauenen und Saanen-Gstaad teil.

Nach drei spannenden Runden setzte sich schlussendlich die Gruppe Saanen-Gtsaad1 mit 364  Pkt vor der Gr. Gsteig1 mit 361 Pkt und der Gr. Lauenen1 mit 358 Pkt an die Spitze des Klassements.

Im Einzelklassement schwang Marc Matti vor Annen Thomas, Annen Urs, Reichenbach Steve und Reichenbach Nicolas, alle mit dem Maximum von 75 Pkt, mit Tiefschuss 100 obenaus.

Die begehrte Helebarde gewann Reinhard Zumbrunnen von den Möser-Schützen.

Bester Jungschütze wurde Perreten Daniel, Lauenen mit hervorragenden 73 Pkt.

Amtscup2019 1

Siegergruppen von links:

2. Gsteig1: hinten Marti Gerhard, Walker Jakob, Reichenbach Nicolas, vorne: Müllener Patrick, Reichenbach Steve
1. Saanen-Gstaad1: hinten Sauffer Ruedi, Hauswirth Kurt, Würsten Ueli, vorne Matti Marc, Würsten Albert
3. Lauenen1: hinten Trachsel Mathias, Oehrli Urs, Oehrli Thomas, vorne Annen Urs, Annen Thomas

 

  Amtscup2019 2  Amtscup2019 3

 Ranglisten>>

85. Mannenbergschiessen 2019

Mannenberschiessen  01.09.2109

Mannenberg2019

Saanen-Gstaad in der Feuerlinie

Rangliste>>

 

Hongrinschiessen 2019

 

Am 62. Tir Commémoratif de l'Ancien Comté de Gruyère 2019 auf dem Hongrin nahmen aus dem Saanenland 7 Gruppen à 6 Schützen teil.

Die Kniendkonkurrenz gewann die Gruppe Gstaad-Saanen Kranich vor den Gruppen ARPE-Les Rotules und ARPE-Les Standardisés mit 384 Pkt.

Die Einzelwertung Kniend entschied Matti Hubert mit sehr guten 70 Pkt. vor Reichenbach Dani und Walker André, alle Saanen-Gstaad.

Bei den Liegend-Gruppen belegte die Gruppe Lauenen Wildhorn vor Gsteig1 und ARPE-Les Halbardiers mit 394 Pkt den 1. Platz.

Hongrin1

Siegergruppe kniend Kranich Gstaad-Saanen
von links: Hubert Matti (Einzelsieger), Ueli Würsten, Marc Matti, André Walker, Dani Reichenbach, Ruedi Stauffer

Rangliste>>

 

Eidgenössisches Schützenfest für Veteranen 2019

Am 26. Eidg. Schützenfest für Veteranen 2019 im Albisgüetli ZH mit rund 7000 gemeldeten Schützinnen und Schützen, das vom 5. bis 17. August stattfindet, nahmen auch 19 Schützen aus dem Saanenland teil.

ESFV2019 Saaner1

Am Montag vom 12. August führte die Reise mit dem Car, unter kundiger Führungen des Fahrers Ruedi Neuhaus, von Gstaad nach Zürich in die Schiessanlage Albisgüetli. Bei einem ersten Zwischenstop auf der Autobahn erfolgte bereits die erste Stärkung mit Kaffee und Gipfeli.

Im Festzentrum im Albisgütli stand die Gewehrkontrolle an, die garantiert dass jeder mit einem regelkonformen Sportgerät seine vier Wettkämpfe absolvierte. Der grosse Gabentempel wurde begutachtet und man konnte bis jetzt noch hoffen, einen der begehrten Preise zu gewinnen.

Nach einer kleinen Zwischenverpflegung im Festzelt erfolgte um 14:00h der Start zu den Wettkämpfen. Drei Scheiben waren für uns reserviert und jeder hoffte am für ihn günstigsten Moment schiessen zu können. Die Schiessbedingungen waren für einmal den ganzen Nachmittag für alle ideal und so wurden zum teil hervorragende Resultate geschossen.

Viele bekannte Gesichter aus der Schützenfamilie traf man wieder und alte Geschichten wurden aufgefrischt.

Um 19:00h war Ende Feuer und die verdienten Auszeichnungen konnten am Schalter abgeholt werden. Das Absenden für die Gabengewinner findet dann später statt.
Nach einem gemütlichen Nachtessen unterwegs traf die muntere Truppe aus dem Saanenland wieder wohlbehalten in der Heimat ein.

Alle Ranglisten>>  

Resultate Schützen Saanenland>>

Resultate Oberland 300m>>
Resultate Oberland 50m>>
Resultate Oberland 25m>>

 

Jugendtag OKSV 2019

Oberländer Jugendtag 50m 2019 in der Guntelsey

Graf Rosalie von den Sportschützen Gstaad-Saanen belegt in der Kategorie U17 in der Qualifikation den ausgezeichneten 10. Rang und verpasst den Finaleinzug ganz knapp.

OKSV Jugentag Graf Rosali

Graf Rosalie

Herzliche Gratulation für die tolle Leistung!

Ranglisten>>     Alle Bilder>>

 

Oberländer GM-Final 50m

Oberländer GM-Final 50m vom 15. Juni in der Guntelsey

1. Zweisimmen St. Stephan 1,  1009.4 Pkt.

2. Thun - Stadt,  988.8 Pkt.

3. Bönigen, 983.9 Pkt.

Ferner 9. Sportschützen Gstaad-Saanen

Ranglisten>>

 

GM-Kantonalfinal 300m 2019

Kantonaler GM-Final 300m 2019 in der Guntelsey

Gewinner:

GM FInal BE Feld A e4da3

Feld A: 1. Thun Stadtschützen1,  2. Jungfrau Sportschützen,  3. Buchholterbergschützen1

 

GM FInal BE Feld D 45c48

Feld D: 1. Schwanden MS1, 2. Münchenbuchsee MS1, 3. Wiedlisbach SG1

 

GM FInal BE Feld E 45c48

Feld E  1. Häberenbad F1, 2. Schattenhalb FS2, 3. Schützen Rüschegg 1

Im Feld E belegt im Final die Gruppe Lauenen den 5. Rang. Im Feld A belegt die Gruppe Saanen-Gstaad im Halbfinal den 17. Rang

zum BSSV>>

Ranglisten>>

 

VOSV - Jahresschiessen & HV 2019

Am Samstag 15. Juni fand in der Guntelsey das Jahresschiessen der Oberländer Schützenveteranen statt.

352 Schützinnen und Schützen trafen sich zu diesem beliebten Anlass in der Gunelsey.

Zur Webseite der Veteranen>>

Ranglisten Jahresschiessen>>

 

73. Match Inter- Gruyères 2019

Was am 19. Januar mit dem Luftgewehrwettkampf begann und am 23. Juni mit dem 300m - Wettkampf weiter ging, fand am 24. Juni mit dem Kleinkaliberwettkampf seinen Abschluss.

DSC00721 2

Dieses Jahr führten die Matchschützen Saanenland diesen beliebten Freundschaftsmatch der Matchschützen des Pays d'Enhaut, der Matchschützen Gruyére und des Saanenland durch.

Nach einem gemütlichen Abendessen im Hotel Gstaaderhof wurden die Resultate verlesen.

Auszug aus der Rangliste:

Luftgewehr: 1. Pays d'Enhaut VD  2. Gruyére FR  3. Saanenland VD

300m: 1. Saanenland BE  2. Pays d'Enhaut VD  3. Gruyére FR

50m: 1. Gruyére FR  2. Pays d'Enhaut VD  3. Saanenland

Ranglisten>>

 

Oberländer GM-Final 2019

Die Feldschützen Lauenen sind Oberländer Gruppenmeister 2019 im Feld E

Mit 23 Pkt Vorsprung holen sie sich den Meistertitel verdient ins Saanenland und qualifizieren sich damit auch für den Kantonalfinal und die Schweizerischen Hauptrunden. Herzliche Gratulation

20190601 114526

Siegergruppe Feld E: Lauenen FS1
von Links: Würsten Heinz, Oehrli Toni, Oehrli Urs, Trachsel Matthias. Es fehlt Reichenbach Rolf

Feld A
1. Schwanden Militär MS1  1922 Pkt.
2. Zweisimmen Schützen SG1  1921 Pkt.
3. Krattigen SG1  1917 Pkt.
-  9. Saanen-Gstaad FSG1 1894 Pkt. (qualifiziert für Kant.-Final und Hauptrunden)

Feld D
1. Buchholterberg Schützen SG1  1383 Pkt.
2. Schwanden Militär MS1  1380 Pkt.
3. Buchholterberg Schützen SG4  1373 Pkt.
-  20. Lauenen FS1 1329 Pkt. (qualifiziert für Kant.-Final und Hauptrunden)
-  26. Saanen-Gstad FSG1 48. Saanen-Gstaad FSG2

Feld E
1. Lauenen FS1  1392 Pkt.
2. St.Stephan FSG1  1375 Pkt.
3. Schattenhalb FS1  1375 Pkt.
-  25. Lauenen FS2 1326 Pkt.

Jungschützen
1. Krattigen SG JS1  700 Pkt.
2. Schattenhalb FS JS1 693 Pkt.
3. Schwanden MS JS1  691 Pkt.

Ranglisten: Oberl_GM-Final_A_D_E_J.pdf

 

template-joomspirit