Amtschiessen Saanen 2021

Das Amtschiessen dominieren die Gsteigerschützen im Gruppenwettkampf wie auch in der Einzelwertung.

Turnusgemäss führten die Lauenerschützen den Amtscup 2021 auf ihrem Heimstand durch. Bei guten Bedingungen wurden zum teil hervorragende Resultate geschossen.
Nach dem anschliessenden Schützenbot und der Rangverkündigung im Wildhorn, führte die Siegergruppe mit dem neuen Amtsfähnrich den traditionellen Umzug durchs Dorf. Begleitet wurde dieser von den Musikanten Heinz und Stefan Annen. 

Nach dem Gruppensieg beim Amtscup von letzter Woche gewinnt die Gsteigergruppe Walig auch das Amtschiessen Saanen 2021 überlegen.
Den Einzelsieg feiert Nicola Reichenbach und wird somit für ein Jahr Amtsfähnrich der Amtsschützen Saanen.

Amtschiessen2021 kl

Siegergruppe Walig Gsteig 
Einzelsieger Nicola Reichenbach mit Amtsfahne, Steve Reichenbach, Niklaus Walker, Patrick Müllener mit Standarte, es fehlt Gerhard Marti.

Ranglistenauszug:
1. Gruppe Walig Gsteig  289 Pk. 
2. Gruppe Geltenhorn Lauenen 278 Pk.  
3. Gruppe Wildhorn Lauenen 277 Pk.

1. Einzel  Nicola Reichenbach 60 / 99 Pk. Gsteig
2. Einzel  Steve Reichench 60 / 99 Pk. Gsteig
3. Einzel Thomas Annen 60 / 97 Pk. Lauenen

Einzelrangliste>>    Gruppenrangliste>>

 

 

Amtscup Saanen 2021

4. Sept. 2021 

56 Schützinnen und Schützen nahmen am von der Schützengesellschaft Saanenmöser durchgeführten Amtscup in der Schiessanlage Gsteig teil.

Einzelsieger wurde Ruedi Stauffer vor Thomas Annen, beide mit dem Maximum von 75 Pkt. und vor Niklaus Walker 74 Pkt.
Helebardengewinner wurde dieses Jahr Edi Sieber.
Beste Dame mit 70 Pkt. wurde Florina Krasniqi.

Am Gruppenwettkampf nahmen 11 Gruppen der vier Schützengesellschaften Lauenen, Gsteig, Saanenmöser und Saanen-Gstaad teil.

Nach der Vorrunde und dem Halbfinal schwang die Gruppe Feldschützen Gsteig-1 im Final der besten fünf Gruppen, mit dem hervorragenden Resultat von 366 Pkt. vor den Feldschützen Lauenen-1 363 Pkt. und den Feldschützen Lauenen-3 359 Pkt., obenaus.

Die Jungschützengruppe der Feldschützen Lauenen erreichte gute 313 Pkt.

Ranglisten.pdf

 

Gruppengewinner WebSiegergruppen

2.Rang FL-1 
Addor Heinz, Trachsel Mathias, Oehrli Markus, Annen Thomas, Würsten Heinz
1.Rang FG-1 
Reichenbach Nicolas, Marti Gerhard, Reichenbach Steve, Walker Niklaus, Müllener Patrick
 3.Rang FL-3 
Oehrli Tom, Annen Heinz, Trachsel Emil, Mösching Simon, Ryter Martin

 

Einzelgewinner Web

Von links: Helebardengewinner Edi Sieber, beste Dame Florina Krasniqi, Einzelsieger Rudolf Stauffer

 

Jungschützengruppe Web

Jungschützengruppe Lauenen

von links: Kevin Brand, Corinne Reichenbach, Melanie Brand, Nils Annen, Pascal Brand

 

 

86. Mannenberg-Schiessen

86. Historisches Mannenberg-Schiessen 29. August 2021

Bild Mannenbergverband kl
Foto: Mannenberg Schützenverband

Unter Leitung des Verbandspräsidenten Marc Matti führte der Mannenberg Schützenverband  diesen traditionellen Schiessanlass auf dem Schiessplatz Mannenberg durch.
370 Schützinnen und Schützen nahmen daran teil, darunter auch zwei Sechsergruppen der Feldschützen Saanen-Gstaad.

Gastsektionen: 1. Rang Erlenbach Wimmis "Simme" 212 Pt

Stammsektionen: 1. Rang St. Stephan "Obersimmental 2000", 231 Pt.

Jungschützen: 1.Rang Oberwil "Jungschützen", 204 Pt.

Tagessieger: Perren Roland 1970, 40 Pt / 100

Tagessieger JS: Rösti Manuel 2005, 37 Pt.

Rangliste gesamt>>

Resultate FSG>>

Ferienpassschiessen 10m 2021

 

 Logo      

10m Ferienpass

 5. und 9. August

Unter dem Patronat der Kinder-und Jugendfachstelle Saanenland- Obersimmental organisierten die Sportschützen Gstaad-Saanen, wie jedes Jahr, den Ferienpass 10m Luftgewehrschiessen für die Saaner Jugend.

18 Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit unter kundiger Führung und Betreung der Sportschützen die interessante Sportart Schiessen auszuprobieren.
Einigen gefällt das so gut dass sie schon zum wiederholten mal teilgenommen haben.
 
Die Sportschützen Gstaad-Saanen führen jeweils im Winter 10m Jugendkurse und im Sommer 50m Jugendkurse durch.
Diese Kurse sind gratis. Interressierte Jugendliche können sich beim Präsidenten Fritz Heimberg, Saanen melden.
 
Rangliste Plauschwettkampf 10m>>
 

Hongrinschiessen 2021

15.8.2021
Erfolgreiche Saanerschützen am traditionellen Tir Commémoratif de l'Ancien Compté de Gruyère. 

345 Schützinnen und Schützen aus dem Saanenland, dem Pay d'Enhaut und Gruyère nahmen an diesem traditionellen Schiessen auf dem Hongrin teil.

Gewinner Gruppen:
Kniend: Gruppe Saanen-Gstaad  353 Pkt.
Liegend: Gruppe Wildhorn Lauenen 391 Pkt. vor Geltenhorn Lauenen 352 Pkt.und Arpe Les Standardiés VD 343 Pkt.

Gewinner Einzel:
Kniend: Reichenbach Dani 69 Pkt. vor Walker Andre 64 PKT und Stauffer Ruedi 62 Pkt. alle Saanen-Gstaad
Liegend: Annen Thomas, Lauenen 74 Pkt. vor Henchoz Samuel 72 Pkt. und Barrondas Stive 71 Pkt.

Bester Jungschütze: Annen Nils Lauenen 67 Pkt.

Beste Dame: Huonder Claudia Saanen-Gstaad 66 Pkt.

 Ranglisten.pdf

 

 

Eidg. Schützenfest Luzern 2021

Am Eidg. Schützenfest 2021 haben 16 Schützen der Feldschützen Saanen-Gstaad teilgenommen.
 
Dani Reichenbach hat sich im Feld A für den Schützenkönigausstich qualifiziert. Herzliche Gratulation.
ESF-2021 Resultate Feldschützen Saanen-Gstaad.pdf
 

 

template-joomspirit