NEWS

Eidg. Feldschiessen 300m & 25m 2018


Am Eidg. Feldschiessen 2018 nahmen auf dem Schiessplatz Gsteig über die Distanz 300m 196 Schützinnen-und Schützen teil.

20180609 183951

Die neu erkürten Vereinsfähnriche mit der besten Jungschützin und dem besten Jungschützen.

von links: Rolf Mösching, SG-Saanenmöser 66 Pkt; Gerhard Marti, FS-Gsteig 69 Pkt; Raphael Brand, JS 65 Pkt; Florina Krasniqi, JS 63 Pkt.; Toni Oehrli FS-Lauenen, 68 Pkt; Ruedi Stauffer FS-Saanen-Gstaad, 71 Pkt.

Bei idealen Wetterbedingungen wurden sehr hohe Resultate geschossen. Die Kranzquote lag bei beachtlichen 73,5 %.

Tagessieger wurde mit 71 Pkt. Ruedi Stauffer vor Fritz Heimberg und Dani Reichenbach, beide 70 Pkt. alle drei von den Feldschützen Saanen-Gstaad. Mit diesen Resultaten holten sie sich auch den begehrten Fellerpreis, den es ab 70 Pkt. gibt.

Mit einem Umzug durchs Dorf Gsteig und dem anschliessenden Absenden auf dem Heiti fand das Feldschiessen 2018 bei Musik und Speis und Trank seinen Abschluss.

Ranglisten 300m>>          Ranglisten 300m.pdf

 

Auf dem Pistolenschiessplatz Saanen nahmen 176 Schützinnen-und Schützen teil.

Tagesieger und Vereinsfähnrich wurde mit 177 Pkt. Willi Morier vor Max Fischer ebenfalls 177 Pkt. und dem Junior Tim von Siebenthal 176 Pkt.

Pistolen

 Tagessieger Willi Morier mit der Pistolen-Crew

Ranglisten_25m>>            Ranglisten 25m.pdf